Montag, Januar 25

Noch eine Baustelle am Inselplatz

Als wäre auf und um den Inselplatz nicht schon genug Bautätigkeit, rollen in der bisher verschont gebliebenen Anwohnerstraße nun auch noch die Bagger an.

In der parallel zum Steinweg zwischen Löbdergraben und Einmündung Inselplatz/Steinweg verlaufenden Anliegerstraße verlegt der Zweckverband JenaWasser ab 31. Augst einen neuen Mischwasserkanal. Dieser wird später der Entwässerung des neuen Inselplatzareals dienen.  Insgesamt entstehen rund 180 Meter Mischwasserkanal mit einem Durchmesser von 80 Zentimetern. Außerdem werden die dazugehörigen Schachtbauwerke errichtet und die Hausanschlüsse erneuert.  Der Zweckverband JenaWasser investiert etwa eine halbe Million Euro. Die Maßnahme soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. 

Los geht es im Engstellenbereich der Anliegerstraße. Dort müssen, um Baufreiheit für den Kanal zu schaffen, zunächst die vorhandenen Trinkwasser- und Gasleitungen umverlegt werden. Danach arbeitet sich der Kanalbau von der Zufahrt Inselplatz bis zum Löbdergraben voran. Die Steinwegzufahrt und die Anliegerstraße werden abschnittsweise voll gesperrt, für Fußgänger und Radfahrer werden Umleitungen ausgeschildert.  

Der Zweckverband JenaWasser bittet für die Einschränkungen um Verständnis. 

Pressemitteilung Zweckverband Jena Wasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen