Donnerstag, April 15

Das Große Nitzsche Essen ist abgesagt

Wie die Organisator*innen in einem Statement heute verbreiteten, findet die Veranstaltung „Das Große Nitzsche Essen“ nicht statt. Der Oberbürgermeister habe die Veranstaltung im Rahmen der jährlichen Aktion „Unbezahlbare Gelegenheiten“ abgesagt. Die Organisator*innen möchten aber eine größere Podiumsdiskussion zeitnah durchführen.

Die Küche bleibt kalt. Wir bleiben heiß.

Ziel und Inhalt unserer gemeinsamen Aktion war und ist es die Vielfalt unserer Stadt zu erhalten und zu gestalten.

Wir sind Teil von Jena und bleiben es auch in Zukunft.

Die Stadt braucht uns.

Wir brauchen die Stadt.

Statement zur Absage der Veranstaltung

Am Abend wollen sich die Initiativen in einer Pressekonferenz äußern.

(MM)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen