Critical Mass: Fahrraddemo am 4. Juni in Jena

Am 4. Juni rufen die Organisator*Innen von Critical Mass zur monatlichen Fahrraddemo auf. Die Critical Mass ist eine kreative Form des friedlichen Straßenprotests, bei der sich möglichst viele Radfahrerende scheinbar zufällig treffen, um als Verband gemeinsam durch die Stadt zu fahren, d.h. langsam, zu zweit nebeneinander, auf der Fahrbahn gemäß StVO. Die Organisator*innen fordern eine stärkere Berücksichtigung der Belange der Radfahrenden durch andere Verkehrsteilnehmende, Politik und Verwaltung.
Etwas konkreter heißt es:

  • Förderung des Radverkehrs als klimaschonende, Platz sparende, leise und erschwingliche Fortbewegungsart
  • Ausbau von Fahrradachsen durch die Stadt in sämtliche Himmelsrichtungen
  • Ausreichend sichere Stellplätze überall in Jena
  • Mehr Investitionen in sichere Radwege

In Jena gab früher regelmäßig eine Critical Mass, die aber wieder eingeschlafen ist. Die Initiator*innen schreiben

Doch die gute Nachricht ist: DIE MASSE IST ZURÜCK in Jena! Ab Juni immer am 01. Dienstag im Monat, los geht es 18:00 auf dem Holzmarkt. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer!

Anzeige

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*